Die Unsterblichen

Seaman MacDonald, ein Besatzungsmitglied des Zerstörers U.S.S. Foster, wird tot am Meeresboden gefunden. Die Todesursache ist genauso obskur wie der ganze Fall: Das Opfer war mit Eisenketten und Gewichten um den Körper beschwert im Meer ertrunken. Langsam gerät das NCIS-Team in eine Welt zwischen Fantasie und Realität, denn das Opfer und ein anderes Besatzungsmitglied lieferten sich einen erbitterten Krieg bei einem Computerspiel ...